KISS ESC 2-4S 18A v1.2

KISS ESC 2-4S 18A v1.2 KISS ESC 2-4S 18A v1.2 KISS ESC 2-4S 18A v1.2
  • momentan nicht verfügbar
  • ArtikelNr.: PR1862
  • Versandgewicht: 0,01 kg
  • Artikelgewicht: 0,00 kg
  • Lieferstatus: ca. 2-3 Tage
  • Unser Preis : 18,90 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Kategorie:

Beschreibung

Neu in V1.2:

- oneshot 125 oder normales PWM wird automatisch erkannt

- Jumper 1 regelt dem nach nicht mehr oneshot !

- wenn Jumper 1 geöffnet bleibt (Auslieferungszustand), ist nun ein intelligenter low pass Filter aktiv, der hoch frequente Schwinungen im Signal kompensiert um Schäden am ESC und Motor zu verhindern.
Der Low Pass Filter verhindert die überhitzung bei Schwingungen im Eingangssignal, reduziert aber auch die Geschwindigkeit der Gasanahme bei starken Signal Änderungen.

So lange der Flugstil nicht hartes schnelles Acro ist, wird der low pass Filter nicht merkbar sein.

Wir empfehlen den Jumper nur zu schliessen, wenn man genau weiss wie der PID Controller der FC einzustellen ist.

Bei geschlossenem Jumper 1 ist das Regelverhalten der Kiss ESC genau so scharf wie bei der vorigen Software Version.


KISS - Keep it super simple.

Die kleinste und leichteste ESC in dieser Leistungsklasse.

Hohe Performance, durch optimale Abstimmung von Hard und Software.

Sie werden keine ESC in vergleichbarer Grösse finden die ebenso schnell schaltet, ebenso kühl bleibt und ebenso gut aktiv den Rotor kontrolliert, bei vergleichbarem Strom.
Erfahrene Top Piloten haben diese ESC nachweisbar über lange Zeit auf Herz und Nieren getestet und quälen sie fast täglich im Dauereinsatz.
.
Durch die optimale abstimmung der Komponenten mit der Firmware und vor allem der nutzung von modernen echten Gate Treibern wird eine gute Performance gewährleistet, diese erleichtern auch die optimale Abstimmung mit der restlichen HW, inbs. der verwendeten FETs, hier ist alles aus einem Guss und sie müssen sich über die verwendete Firmware keine sorge machen.
Die Kiss ESC zeichent sich durcheine estrem hohe Motorkompatibilität aus, auf diese Merkmal wurde bei der Entwicklung viel Augenmerk gelegt, kontrolle der Magnetfelder, das ist was die Kiss ESC kann, dieses wirkt sch in vielen Bereichen aus.

Original KISS - Keep it super simple, ist hier der Bedienansatz, alles was unnötig ist wurde weg gelassen und alle für den Multikopter betrieb wichtigen Funktionen optimal implementiert. 

Dank der präzisen Kontrolle kann ein 14 Pol Motor mit bis zu 42.000 rpm (Umdrehungen pro Minute) betrieben werden.
Die Kiss ESC ist in der Lge auch hochdrehende Motoren sicher zu kontrollieren, 300.000 Felddrezahlen sind absolut kein Problem, auch der sichere betrieb von hochdrehenden 3" und 4" Propellern an hohen 4xxx er KV werten ist hier überhaupt kein Problem.

Die 18A Version zeichnet sich durch die Verwendung hochwertigster Fets aus die einen höheren Strom vertragen und dabei weniger Wärme entwickeln (effektiverer Betrieb).

Lediglich 2 Jumper sind auf dem ESC, einer für den Low Pass Filter, der von selber adaptiv einstellt, und ein weiterer der dazu dient die Drehrichtung um zu kehren, falls man keine gekreuzten Kabel mag.
Weitere Settings sind nicht nötig, da sich alles optimal selber einstellt, lediglich der Gasweg muss kalibriert werden.

Ein 3D Modus für Shockflyer ist ebenfalls integriert (Details siehe Anleitung), für den Multirotor 3D betrieb empfehlen wir die Kiss 30A ESC.

Dinge die zu beachten sind.

- kalibrieren sie bitte die Gaswege (dies muss ein mal bei einem ESC Set gemacht werden), achten sie auf die Endpunkte, evtl. müssen sie diese erhöhen im positiven wie im negativen Bereich.
- montieren sie die ESC bitte nicht direkt auf leitendem Material wie CFK/Carbon oder Aluminium, auch neigen einige PowerDistributionBoards die teil des Rahmenkonzepts sind (nicht unsere Hauseigenen!)
  zum durchscheuern von Isolierlacken (im späteren Betrieb) welches zu Kurzschlüssen und Defekten führen und andere Teile in mitleidenschaft ziehen können.
- je nach Konfiguration müssen sie auch GND, anstatt nur das Signal zur FC legen, da insb. bei 3.3V CPUs (ARM Cortex z.B.) eine saubere GND Referenz nützlich sein kann, im Zweifel lieber anschliessen.
-achten sie bitte auf Vibrationen, aufgrund der schnellen Regelung können einige Setups (zu weiche Arme, bestimmte Flight Controller Software Versionen oder gewisse PID Settings) im ms bereich Peaks/Spitzen erreichen die weit über 18/30A liegen und das Material (ESC/Motor) extrem beanspruchen können.
Dieses Phänomen äussert sich in Hitze und sollte vor dem Erstflug korrigiert werden (änderung des Rahmens, FC, u.o. PID Settings).


Lieferumfang:

1x KISS 18A ESC Version 1.2, bestückte Platine (Neue Version mit größeren Lötpads)

Besonderheiten:

- nur ca.2g, nackter Steller/ESC

- 4 Lagen PCB, dickes Kupfer

- Für Multicopter Entwickelt

- sehr geringe Abmessung (12 x 24 mm)

- feine Drehzahlregelung (ca. 950 Schritte)

- AutoTiming

- 32Khz PWM Frequenz am Motorausgang im Gegensatz zu den üblichen 16-18khz der gängigen Multicopter Regler Firmwares oder gar zu den 8khz der alt hergebrachten BL Regeltechnik.
Vorteil, einfachere Filterung, mehr Effektivität und weniger Geräusche im Betrieb.

- 50-500Hz eingangs Signal  (mehr als 500Hz sind technisch auf herkömmlichen wege nicht möglich bei Flight Ctrls.) (PWM) oder Oneshot125 bis zu 2000Hz real möglich durch speziell von uns eingeführtes und weit unterstütztes Übertragungsprotokoll.

- kein externer Elko (Elektrolytkondensator) nötig**

- schnelles Umsetzen von Gasänderungen

- lineare Gasannahme

- aktiver Freilauf (wenig Diodenverluste dadurch höhere Effizienz)

- regeneratives Bremsen, dadurch schnelle Gasannahme beim Entschleunigen

- minimale Totzeiten durch eine adaptive Totzeit

-onboard LED

- JP1 offen: intelligenter low pass Filter aktiv
- JP1 geschlossen: intelligenter low pass Filter inaktiv

- JP2 offen: Motor dreht in die eine Richtung
- JP2 geschlossen: Motor dreht in die andere Richtung

(**) Bei sehr langen LiPo Stromleitungen(mehr als 20cm), zum glätten des Versorgungsstroms, kann ein 100-220µF Low ESR Kondensator an den Lipo Strom Pads angebracht werden.

Anleitung (deutsch)

Kabel und Schrumpfschlauch Set

Montageboard für FPV Racequads, optional.
http://flyduino.net/Flyduino-Kiss-Carrier-Mini-Power-Distribution

Dieses Bauteil ist empfindlich gegen elektrostatische Entladungen, die in jedem Haushalt auftreten können (!)

Hinweise bezüglich ESD (Quelle Wikipedia)
Tips bezüglich Fußböden

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Benachrichtigung anfordern

* Pflichtfelder

Kunden kauften dazu folgende Produkte